Unsere Firma hat eine neue Software in diesem Jahr gekauft. Die Software basiert auf Berechnungen mit Hilfe der Finite-Elemente-Methode. Das Programm heißt FEMAP mit NX Nastran. Dies führte zur Erweiterung unserer Kapazitäten und unseres Dienstleistungsportfolios.

Die Software wird hauptsächlich für die Gestaltung von Nicht-Standard-Rohrleitungskomponenten, Druckbehältern, Silos und Staubbeuteln, und Teilen von Luft- und Rauchkanälen verwendet.

FEMAP Berechnungsprogramm wird von Siemens Product Lifecycle Management Software Inc. entwickelt.

Publiziert 23.06.2015